Ihr Rechtsanwalt für:

  • Verhinderung bzw. Begrenzung von Windkraftanlagen
  • Naturschutzrecht
  • öffentliches Baurecht
  • öffentliches Planungsrecht
  • Rechtsberatung und Vertretung von Landwirtschaft, Gewerbe und Handwerk
  • Verhinderung von Stromautobahnen

Seit mehr als 15 Jahren berate, vertrete und unterstütze ich betroffene Bürger, Bürgerinitiativen, Städte und Gemeinden sowie Naturschutzverbände außergerichtlich und gerichtlich bei der Verhinderung von Windkraftanlagen.

Die Vertretung und Beratung erfolgt im gesamten Bundesgebiet.

Fahrtkosten und Abwesenheitsgeld fallen für Sie im außergerichtlichen Verfahren nicht an.

In gerichtlichen Verfahren sind wir gesetzlich verpflichtet, für die Abwesenheit von der Kanzlei und die Fahrtkosten die geringen Gebühren nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz zu berechnen.

Es gilt zu verhindern, dass betroffene Anwohner, Kommunen, unsere Natur und Landschaft nachhaltigen und unwiederbringlichen Schaden erleiden. Hierfür setze ich mich mit meiner langjährigen Erfahrung ein.
Naturschutzvereine und Naturschutzverbände unterstütze ich in Rechtsfragen rund um den Naturschutz, Artenschutz Landschaftsschutz.

Spezialisiert habe ich mich ferner auf dem Gebiet des öffentlichen Baurechts und des öffentlichen Planungsrechts. Hierzu gehören insbesondere Themen wie baurechtliche und immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren, Begleitung und Prüfung von Bauleitplanverfahren, Raumordnungsverfahren und Regionalplanverfahren.
Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, informieren Sie sich bitte auf dieser Seite weiter.